Geschichte

Geschichtliche Entwicklung der Kanzlei

Die Gründung der Kanzlei erfolgte 1936 durch Herrn Hans Ritter. 1945, nach Kriegsende,  wurde er Landrat von Garmisch-Partenkirchen und danach Ministerialdirigent im Bayerischen Innenministerium und Senator.

Daher wurde die Kanzlei im Jahr 1945 durch Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Hans-Joachim Ritter zusammen mit der Rechtsanwältin, Fachanwältin für Steuerrecht sowie vereidigten Buchprüferin Helena Ritter übernommen.

Die Steuerberaterin und Diplom Kauffrau Birgit Janner ist seit 1983 in der Kanzlei tätig und führte seit 1993 zusammen mit der Rechtsanwältin, Fachanwältin für Steuerrecht sowie vereidigte Buchprüferin Helena Ritter die Kanzlei. Die Steuerberaterin und Diplom Kauffrau Birgit Janner hat den Fachberater für Unternehmensnachfolge im November 2009 vollendet.